<

Gelungene Jubiläums-Veranstaltung des Hegau-Bodensee-Turngaus

Mit einem sportlichen Wochenende in Radolfzell gingen die Feiern des Turngaus zu dessen 150-jährigem Bestehen zu Ende. Darin integriert waren auch die Einzelmeisterschaften in der Unterseehalle, für welche der TV Güttingen zusammen mit dem TV Radolfzell das Geräte-Kommando übernahm; außerdem stellten wir aber auch 17 aktive Teilnehmer. Der Wettkampf verlief in einer sehr angenehmen Atmosphäre und war für uns mit drei Turnfestsiegern (Judith Kessler, Sanluca Liebl, Alina Schuster), zwei Silbermedaillen (Anja Biedenbänder, Raphael Kessler) sowie zwei Bronzemedaillen (Mira Gogler, Lina Pompiati) auch überaus erfolgreich. Die Zusammenarbeit mit dem TV Radolfzell funktionierte ebenfalls prächtig, sodass alle Teilnehmer den Tag auf dem Gelände des TV Radolfzell mit der Siegerehrung und einer Live-Band entspannt ausklingen lassen konnten. Einziger Wermutstropfen war die Verletzung von Melanie Berchtold, die leider bei ihrer Bodenübung umknickte und den Wettkampf nicht mehr fortsetzten konnte. Gute Besserung Melanie!

Weitere Ergebnisse:
Dana Blum (4), Manuela Berchtold (5), Luana Berg (7), Arthur Kessler (9), Franka Irmscher (10), Emma Fahrner (12), Noah Langenbacher (12), Martina Oexle (12), Finja Peters (12)