Tuju-Bestenkämpfe: Mannschaft der offenen Klasse gewinnt Landesfinale / P7- Team auf Rang 4

Am 05. Mai fand das abschließende Landesfinale der Tuju-Bestenkämpfe in Donaueschingen statt. Zu diesem Finale hatten sich für den TV Güttingen insgesamt drei Mannschaften qualifiziert. Da aber bereits am kommenden Wochenende die 2. Mannschaft in die Ligarunde startet und bei den dort erforderlichen Übungen noch Trainingsbedarf besteht, entschlossen sich die Trainer, in Donaueschingen nur mit zwei Teams anzutreten. Die P8 - Mädchen sollte sich dafür auf ihren Einsatz in der Bezirksliga konzentrieren.

Im ersten Durchgang turnten die Mädchen der Altersklasse 14/15 Jahre. Leider musste hier Anna-Lina Zahradnik wegen Erkrankung absagen. Zum Glück konnte aber mit Sophia kurzfristig eine Ersatzturnerin gefunden werden, die ohne vorheriges Training ihre Sache sehr gut machte. In der Besetzung Melanie Berchtold, Sophia Gessele, Milena Moritz, Daria Schuster und Clara Wolf zeigten die Mädchen in einem Wettkampf auf hohem Niveau durchweg schöne Übungen, die mit dem 4. Platz belohnt wurden. Mit diesem Ergebnis waren die Betreuer Carmen Schuster und Konrad Wiggenhauser mehr als zufrieden. Zum Abschluss des Landesfinales turnten Rebecca Braun, Caroline Fallert, Felicitas Fallert, Luisa Hugenschmidt und Hannah Keller in der offenen Klasse. Sie konnten nach einem wirklich tollen Wettkampf das Landesfinale für sich entscheiden und als Belohnung einen schönen Pokal in Empfang nehmen. Ein besonderes Lob geht dabei an Felicitas, die sich nach ihrem schweren Sturz beim Ligafinale in der Verbandsliga als "Eigentherapie" vornahm, einen vollen Vierkampf zu turnen und diese Herausforderung mit der Tageshöchstnote am Boden hervorragend meisterte.

Ergebnis Ligafinale W14/W15
1. TV Bodersweier 194,90 Punkte
2. TuS Bräunlingen 193,15 Punkte
3. Heidelberger Turnverein 192,45 Punkte
4. TV Güttingen 187,05 Punkte
5. TB Wilferdingen 184,90 Punkte
6. TuS Bräunlingen II 183,65 Punkte
7. TV Lahr 183,65 Punkte
8. Heidelberger Turnverein II 182,50 Punkte

Ergebnis Ligafinale Offene Klasse
1. TV Güttingen 209,05 Punkte
2. TV Steinen 208,20 Punkte
3. TV Bühl 203,90 Punkte
4. TV Haueneberstein 200,90 Punkte
5. TV Mauer 195,65 Punkte
6. TSG Weinheim 191,25 Punkte
7. TSV Untergrombach 191,20 Punkte